VERA VERSAL (All Mountain Piste)

Vera will alles und kann alles. Am liebsten fährt sie nach wie vor auf der Piste, die auch mal hart sein darf. Dort carvt sie in längeren Radien, dass es eine Freude ist. Aber auch abseits der gewalzten Autobahn kann sie noch sehr lange mithalten, z.B. findet sie sich im buckeligen Gebiet äußerst gut zurecht…

VERA VERSAL wird seit dem letzten Winter auch als “Wide Cut” gebaut: Mit 86mm Skibreite unter dem Schuh hat sie dann noch zusätzliche Reserven für tiefes Geläuf!

Vera Versal Familie

Zurück zur Übersicht

3 Kommentare

  • Wie lange hätte ich diesen Ski im Geschäft suchen müssen? Wieviele Testskier hätte ich ausprobieren müssen? Wieviel Geschwätz von Verkäufern hätte ich mir im Geschäft anhören müssen, die vom Skifahren weniger verstehen als ich? …
    Ich wollte einen Ski für Alles! Mit Steffen gesprochen und der hat mir zu Vera Versal geraten mit 170cm und 14,8m Radius – den haben wir dann gebaut.
    In den Herbstferien habe ich dann die Skier in Hintertux ausprobiert … das sind sie! Carven auf der harten Piste: Kein Problem! Die Skier schwimmen im Tiefschnee schnell auf und im verspurten Gelände gehen sie leich über die Buckel und nicht in sie hinein! Kurz: ONE Pair for All Conditions!!!

  • Top Ski! Im Workshop habe wir den Ski perfekt auf meine Bedürfnisse angepasst: Leichter Tail/Front-Rocker, 18 m Radius, steif unter der Bindung, relativ viel Flex in Schaufel und Tail. Eine echte Allmountenwaffe mit klarem off-piste Bedürfnis – aber dennoch genug Traktion für Eis. Ich fahre diesen Ski inbesondere in mäßigen Bedingungen wo offpiste wenig geht, aber die Pisten z.B. weich und sulzig sind. Danke Steffen!

  • Vor einer Stunde sind wir aus Serfaus zurückgekehrt. Nun sind die Koffer Le ausgepackt und alles eingeräumt, da möchte ich Dir unbedingt von meiner Vera Versal berichten:

    Was soll ich sagen: Die äußeren Bedingungen mit viel Neuschnee waren für den Ski natürlich perfekt, aber dennoch: ich bin ABSOLUT BEGEISTERT wie genau der Ski genau die Anforderungen, welche ich Dir am Telefon gegenüber geäußert hatte, trifft!
    Auf eisiger Piste ( bevor die Schneemengen kamen…) super Kantengriff, stabile Laufruhe und im tiefen Schnee (70cm!! Fresh pow!) 😀👍 absolut traumhafte Fahreigenschaften. Ich habe meinen Stoeckli einen Vormittag auf der Neuschneepiste gefahren und mittags sofort wieder in meine Vera getauscht! Ich hätte nicht gedacht, das es so eine eierlegende Wollmilchsau wirklich gibt. Die Optik des Skis kam auch extrem gut an, selbst der Skilehrer meiner Kinder wollte mal Probefahren und war auch SEHR angetan! 😀

    Anmerkung CRAFTSKI: Jochen fährt eine VERA VERSAL “Wide Cut” in der Länge 172.

Kommentar schreiben

X