BACK COUNTRY & TOUR

BACK COUNTRY & TOUR

Wenn Skilaufen und Snowboarden für dich erst da anfängt wirklich Spaß zu machen, wo die Pisten aufhören und möglichst unberührte Schneeflächen für die First-Line locken, von der Du schon den elend langen Sommer lang geträumt hast.
Finde hier das Brett, dass Dich bei deinen Tour- und Freeride-Vorhaben optimal unterstützt.

SKI

Tourengeher und Big-Mountain Freerider kommen hier auf Ihre Kosten: Mit den Modellen Hal Hike und Brutus Big realisieren wir super-individuelle Ski, die exakt für dich und deine Ansprüche an Aufstiegsperformance und Freeridepotential angepasst werden.

HHike Free

Freetour – das bezeichnet für uns das Touren und Freeriden im freien Gelände. Es geht also weniger um super-sportliches Mountaineering. Das Augenmerk liegt auf Aufstieg und genussvollem Bergab-Powdern. Die Balance zwischen diesen beiden Bereichen stimmen wir für jeden Fahrer und seinen Hal Hike individuell ab. Deshalb ist der Hal Hike Freetour in Breiten von 84mm bis 102mm machbar.

LängeRadiusTipWaistTail
165,0016,80m12084106
170,0018,80m12084105
175,0020,00m12084107
178,0020,50m12184108
175,0020,00m12590110
180,0021,20m12590110
182,0018,40m13290115
182,0018,00m13294122
178,0017,90m13496120
186,0019,00m13696123
178,0019,00m134100124
186,0028|19,2|24134102118

Wer bei seinem Freeride-Tourer mehr Wert auf den Auftrieb im Powder liegt, der wird hier fündig. Der HAL HIKE Freeride gehört zu den meistverkauften CRAFTSKI Modellen im Touring-Segment.

Der Zusatz TT steht übrigens für “Twin Tip” also ein rundes und stärker aufgebogenes Skiende. Für alle, die im Gelände auch gerne mal springen und switch landen wollen….

LängeRadiusTipWaistTail
168 TT16,70m134105120
175,0018,50m134106123
180 TT18,80m134105123
184,0020,20m134106123
184,0024,80m132106122
188,0020,10m134106123

BBig

Wenn Skilaufen für dich erst da anfängt,wo der Powder lockt. Am besten hüfthoch. Dann brauchst du einen Freerider. Für maximalen Auftrieb sorgt der BigMountain Freerider Brutus Big mit Breiten bis 122mm. Zum Brutus Big gibt es auch ein kleines Video… 

LängeRadiusTipWaistTail
184,0019,20m142114131
185,0025,80m144122133
185,0022,00m144120133
190,0023,00m137111130
190,0023,00m144120133
205,0019,30m145120134

SPLITBOARD

Allgemeines zur Technik

Wir legen das etablierte Voilee-Lochraster für die Inserts zugrunde. Das bedeutet, dass Du alle Bindungstypen verwenden kannst, die zum Voilee-System passen (das tun die meisten). Wenn du ein spezielles System verwenden möchtest ist das problemlos machbar, solange es mit M6-Gewindeschrauben verbunden wird. Die können wir frei positionieren. Integrierte Channelsysteme können wir nicht einbauen.

Als Verbinder setzen wir die Wildschnee-Light ein, Tail- und Noseclips stammen von Karakoram.

Dein individueller Stance wird natürlich beim Positionieren der Inserts für die Abfahrtsbindung berücksichtigt!

Sortiment

Aktuell bieten wir zwei Versionen Splitboards an, das “klassische” TwinTip Splitboard und ein direktional geshaptes Board mit Swallow-Tail. Beide haben sich im harten Einsatz am Berg schon vielfach bewährt.

Ein klassisches Twin-Tip Splitboard. Der Shape ist directional angelegt, das Board ist im Tip etwas breiter als im Tail. Der Backstance liegt je nach Länge zwischen 25 und 35mm.

Das Millisplit hat sich schon vielfach bewährt und fährt sich auf auch auf der Piste überraschend gut und direkt!

Ein langer Tiprocker sorgt für viel Auftrieb, wohingegen das Tail etwas weniger gerockert ist, damit die Impulse aus dem hinteren Fuß auch sauber übertragen werden. Eine minimale Camber bringt den Anpressdruck über einen langen und effektiv nutzbaren Bereich auf die Aufstiegsfelle.

Unser “Spaltriegel”. Das nach innen gezogene Heck bringt eine im Vergleich zum MILLISPLIT noch etwas bessere Manövrierbarkeit. Wenn es also häufiger in die engen Couloirs geht könnte das ein Vorteil sein. Das Tail ist soweit aufgebogen, dass auch das SPLITTBAR immer noch switch fahrbar ist – aber da fehlt natürlich dann der Auftrieb.

Auch das SPLITTBAR ist getapert, also vorne breiter als im Heck, und mit einem Backstance von 25 – 35mm ausgestattet.

Tip-Rocker und Camber werden präzise auf den Fahrer oder die Fahrerin abgestimmt.

Grosser Widderstein auf Ski
Freerider "Hal Hike" mit einem Motiv von MarmotaMaps - dem Grossen Widderstein.