Typen & Design

DESIGN

Bei uns bist Du dein eigener Ski- oder Boarddesigner! Vor dem Workshop legst Du im Beratungsgespräch fest, wie Dein Ski oder Dein Board am Ende aussehen sollen und kannst verschiedene Optionen kombinieren:

  • Farbe der Seitenwange (Sidewall)

  • Material und Aussehen der Oberseite (Topsheet)

Hier werden Punkt für Punkt einige (längst nicht alle) Optionen vorgestellt. Und wenn Du Fragen hast oder weitere Wünsche, dann sind wir für jede Idee offen!

TOPSHEET / OBERSEITE

Grafische Gestaltung

Du kannst deine Ski oder dein Board auch komplett grafisch gestalten. 

Design von FreaksOfFashion

Unser Partner FreaksOfFashion hält eine große Auswahl an Gestaltungsideen parat.

Das gewünschte Dekor wird auf deine Skilänge oder Boardlänge angepasst und digital auf die Rückseite einer sehr festen Folie gedruckt (das sog. Topsheet), welches dann gleich während des Bauens auf die Oberfläche laminiert wird.

Design nach eigenen Vorstellungen

Wenn Du ganz eigene Ideen hast, dann kannst du diese auch komplett selbst umsetzen. Du bekommst von uns eine Datei mit den Umrissen des Ski oder Boards und gestaltest es einfach selbst!

Furnier aus Echtholz

Aus unserem Vorrat an schönen Furnieren aus Massivholz suchst du dir eines heraus, welches dich besonders anspricht. Daraus machen wir dann dein Naturholz-Brett! Es sind immer 10 bis 15 Furniere vorrätig, von ganz hell bis fast schwarz.

Das Furnier wird von Dir zugeschnitten und noch während des eigentlichen Bauvorganges mit Epoxidharz auf dem Ski- oder Snowboard hochfest verklebt. Das Ergebnis: Edel und ein klein bisschen „retro“. Hier ein paar Beispiele.

 

Furniere sind Naturprodukte. Sie sehen deshalb immer etwas unterschiedlich aus. Wenn Du dich auf ein ganz bestimmtes Furnier festlegen möchtest, dann sollten wir das rechtzeitig besprechen und passend für dich reservieren bzw. einkaufen.

Handwerkliches Geschick vorausgesetzt können auch verschiedene Furniere kombiniert werden:

Furnierkombination
Kombination mehrerer Furniere

Design von MarmotaMaps

Gemeinsam mit meinen lieben Freunden von MarmotaMaps bieten wir an, die wunderschönen Berg-Illustrationen auf Ski und Snowboard zu bringen. Einige Beispiele sind ja schon überall auf der Website verteilt.

Wenn Du also einen bestimmten Berg besonders liebst – dann bringen wir ihn auch auf dein Brett!

Seitenwangen

Die Seitenwangen (engl.: Sidewall) am Ski oder Snowboard sind zwar schmal, spielen im Design aber eine wichtige Rolle. Am besten wird das in der Bildergalerie deutlich.

Standardmäßig ist diese Seite aus Naturholz (Esche). Esche ist super-robust und haltbar, wir versiegeln sie am Ende des Workshops wasserfest.

Einen noch besseren Schutz verspricht die Seitenwange aus Kunststoff – ausserdem bringt sie noch einen schönen Farbtupfer mit in das Brett. Diese Kunststoff-Seitenwange müssen wir allerdings einige Tage vor dem Workshop vorbereiten, denn sie wird nicht einfach angeklebt sondern aus einem speziellen Kunststoff direkt im Holzkern vergossen. Das garantiert eine optimale Anbindung an den Ski- oder Boardkern.